Terug

Paris - Einfach So Nur Zum Spaß

Udo Jürgens

1981

jaar
Top 40

youtube video placeholder
A-kant Titel

Paris - einfach so nur zum Spaß

A-kant Lengte

3:55

A-kant Componist(en)

Udo Jürgens, Michael Kunze

A-kant Producer(s)

Eine Joachim Heider Produktion

B-kant titel

Alles im Griff (auf dem sinkenden Schiff)

B-kant lengte

3:04

B-kant componist(en)

Udo Jürgens, Wolfgang Hofer

B-kant producer(s)

Eine Joachim Heider Produktion

Platenlabel

Ariola

Catalogusnr

102 238 - 100

Album

Ein Dankeschön All Meinen Freunden

Luister de Top 40-hits Luister de Top 40 op Spotify
Tipparade

Songtekst

Das Feuer war vorrüber und unsere Liebe kalt, oho c´est la vie!
Nur Alltag und Gewohnheit gab ihr noch etwas Halt, oho c´est la vie!
Sie war schon eingeschlafen, als ich die Zeitung las,
und bei den Inseraten fand ich das:

Willst Du gern einmal nach Paris einfach so nur zum Spass,
willst Du tanzen und träumen abends am Mont Parnasse,
fühlst Du Dich manchmal leer und mies, willst Du endlich mal raus,
dann schreib mir unter Kennwort:
Steig mit mir aus !!!

Ich hatte zwar versprochen nur einer treu zu sein, oho c´est la vie!
Doch langsam zu versauern, das fiel mir auch nicht ein, oho c´est la vie!
Und dieses Inserat da versprach ein bisschen Glück,
so nahm ich ein Papier und schrieb zurück:

Ich will gern einmal nach Paris einfach so nur zum Spass,
Ich mag glänzende Nächte und Champagner im Glas,
ich will nehmen was ich geniess, mich hält nichts mehr zu Haus,
darum treff ich Dich morgen:
Steig mit mir aus !!!

Am Bahnhof hab ich pünktlich nach ihr dann ausgeschaut, oho c´est la vie!
Da kam sie um die Ecke, sah mich und lachte laut, oho c´est la vie!
Und dieses helle Lachen, das kannte ich genau,
vor mir stand nämlich meine eigene Frau.

Willst Du gern einmal nach Paris hab ich staunend gefragt?
Dass Du einfach mal raus willst, hast Du mir nie gesagt!
Dieses Leben nach Plan ist mies und jetzt stellt sich heraus,
wir versteh´n uns noch immer, darum komm mit mir nach...
Paris einfach so nur zum Spass, lass uns tanzen und träumen,
mit Champagner im Glas, dieses Leben nach Plan, ist mies
du und ich wollen raus, wir versteh´n uns noch immer,
Steig mit mir aus!!!

Alle Top 40-hits

Details Joost - Europapa
Details Cyril - Stumblin' In
Details Roxy Dekker - Sugardaddy
Details Dasha - Austin
Details Mark Ambor - Belong Together
Details Benson Boone - Beautiful Things
Details Teddy Swims - The Door
Details Beyoncé - Texas Hold 'em
Details Jaxomy, Agatino Romero & Raffaella Carrà - Pedro
Details Rondé - Undecided
Details Frenna / Frenna feat. Jonna Fraser & Emms - Pretty Girls / Pretty Girls (Remix)
Details Mr. Belt & Wezol - It's Not Right But It's Okay
Details Alex Warren - Before You Leave Me
Details Dua Lipa - Training Season
Details David Guetta & OneRepublic - I Don't Wanna Wait
Details Artemas - I Like The Way You Kiss Me
Details Sabrina Carpenter - Espresso
Details Tino Martin & Anouk - Voor Je 't Weet
Details Post Malone & Morgan Wallen - I Had Some Help
Details Lost Frequencies & Bastille - Head Down
Details Douwe Bob - Nothing To Lose
Details Dua Lipa - Illusion
Details Kris Kross Amsterdam & Inna - Queen Of My Castle
Details Hozier - Too Sweet
Details La Fuente - Ratata
Details Chef'Special - Fly Like Me
Details Zerb, Sofiya Nzau / Zerb, Tiësto & Sofiya Nzau - Mwaki / Mwaki - Tiësto's VIP Mix
Details Mark Ambor - Good To Be
Details Purple Disco Machine & Ásdís - Beat Of Your Heart
Details Meau - Stukje Van Mij
Details Michael Marcagi - Scared To Start
Details Noah Kahan - Stick Season
Details Shaboozey - A Bar Song (Tipsy)
Details Di-Rect - My Blood
Details Robert Van Hemert - Zoet Zout Zuur
Details Taylor Swift feat. Post Malone - Fortnight
Details Nemo - The Code
Details Imagine Dragons - Eyes Closed
Details Becky Hill - Outside Of Love
Details Galantis, David Guetta & 5 Seconds Of Summer - Lighter