Terug

Ich Hab' Geträumt Von Dir

Matthias Reim

1990

jaar
Top 40

14

piekpositie
Top 40

6

weken
Top 40

113

punten
Top 40

youtube video placeholder
A-kant Titel

Ich Hab' Getraumt Von Dir

A-kant Lengte

3:21

A-kant Componist(en)

B. Dietrich, M. Reim

A-kant Producer(s)

Dietrich, Reim

B-kant titel

Tal Vez Te Quiero "Verdammt, Ich Lieb' Dich" Span. Version

B-kant lengte

3:35

B-kant componist(en)

B. Dietrich, M. Reim, H. Neumeyer

B-kant producer(s)

Dietrich, Reim

Platenlabel

Mercury

Catalogusnr

879 246-7

Album

Matthias Reim

Luister de Top 40-hits Luister de Top 40 op Spotify

Songtekst

Ich seh' dich vor mich steh'n, ich seh' dich fragend an
Und ich merke schon, es fängt schon wieder an
Es darf nicht sein, ich lass' es nicht gescheh'n

Ich bin ein cooler Typ, naja, ein richt'ger mann
Und ich pack' es weg, so merkt man mir nichts an
Gefühle dieser Art sind nichts als schwäche

Es ist schon spät, und dann sagst du
"Tschüss, ich muss jetzt geh'n"
Und wieder seh' ich meine Chance durch die lappen geh'n

Ich hab geträumt von dir, und wieder durchgemacht
Jetzt rebelliert mein Magen,
denn ich muss dir was sagen
Und ich hab' Angst dass du lachst

Ich hab geträumt von dir, jetzt bin ich aufgewacht
Und ich trau mich nicht zu fragen,
denn du könntest ja sagen
Dass dir das total nicht passt
Ich hab geträumt von dir...

Ich habe ein problem: Wie sag ich's meinem Kind?
Wie kann ich dir erklär'n,
dass wir ein Traumpaar sind?
Vielleicht wärst du bei sowas and'rer Meinung

Ich fliege viel zu hoch, ich bin zu nah am Licht
Ich brauch 'ne Landebahn,
doch die ist nicht in sicht
Ich bin total verliebt und muss doch schweigen

Viel zu spät und immer wieder
lass' ich dich dann geh'n
Ich kann sowas nicht sagen,
kannst du mich nicht verstehen?

Ich hab geträumt von dir...

Und jede Nacht der gleiche Traum:
Ich seh' dich vor mir steh'n
Du lachst und sagst dann leis' zu mir:
"Hey Mann, lass uns geh'n"

Ich hab geträumt von dir...

Alle Top 40-hits

Details Joost - Europapa
Details Cyril - Stumblin' In
Details Dasha - Austin
Details Roxy Dekker - Sugardaddy
Details Mark Ambor - Belong Together
Details Teddy Swims - The Door
Details Beyoncé - Texas Hold 'em
Details Jaxomy, Agatino Romero & Raffaella Carrà - Pedro
Details Benson Boone - Beautiful Things
Details Rondé - Undecided
Details Alex Warren - Before You Leave Me
Details Sabrina Carpenter - Espresso
Details Post Malone feat. Morgan Wallen - I Had Some Help
Details Dua Lipa - Training Season
Details Mr. Belt & Wezol - It's Not Right But It's Okay
Details Frenna / Frenna feat. Jonna Fraser & Emms - Pretty Girls / Pretty Girls (Remix)
Details David Guetta & OneRepublic - I Don't Wanna Wait
Details Tino Martin & Anouk - Voor Je 't Weet
Details Zerb, Sofiya Nzau / Zerb, Tiësto & Sofiya Nzau - Mwaki / Mwaki - Tiësto's VIP Mix
Details Artemas - I Like The Way You Kiss Me
Details Kris Kross Amsterdam & Inna - Queen Of My Castle
Details La Fuente - Ratata
Details Dua Lipa - Illusion
Details Douwe Bob - Nothing To Lose
Details Purple Disco Machine & Ásdís - Beat Of Your Heart
Details Chef'Special - Fly Like Me
Details Lost Frequencies & Bastille - Head Down
Details Shaboozey - A Bar Song (Tipsy)
Details Hozier - Too Sweet
Details Mark Ambor - Good To Be
Details Billie Eilish - Lunch
Details Michael Marcagi - Scared To Start
Details Meau - Stukje Van Mij
Details Robert Van Hemert - Zoet Zout Zuur
Details Di-Rect - My Blood
Details Imagine Dragons - Eyes Closed
Details Kygo with Zak Abel & Nile Rodgers - For Life
Details Becky Hill - Outside Of Love
Details Nemo - The Code
Details Noah Kahan - Stick Season